"Game of Thrones" RTL 2 begleitet 3. Staffel mit großer Kampagne

Donnerstag, 06. Februar 2014
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL II Kampagne Deutschland Focus


Ab Freitag, den 28. Februar läuft die 3. Staffel der preisgekrönten Fantasy-Saga "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" auf RTL 2. Der Sender trommelt ab heute mit einer groß angelegten Werbekampagne für die Serie. Die Maßnahmen beinhalten Trailer bei RTL 2, Werbung in Print- und Online-Medien, im Radio und Out-of-Home Bereich. Im Mittelpunkt der Kampagne stehen die Hauptcharaktere der Serie. Printanzeigen erscheinen in reichweitenstarken Titeln wie "Bild", "Focus" und "TV Movie", aber auch in zielgruppenaffinen Medien wie "PC Games" oder "Play3". Online kommen Werbemittel wie Wallpapers oder Homepage-Events auf Seiten wie Bild.de oder Gamestar.de zum Einsatz. Die Außenwerbung umfasst Infoscreens an U-Bahnhöfen, Out-of-Home-Channels in Fernbahnhöfen sowie auf digitalen Screens in Raststätten und Tankstellen. Hierfür wird ein eigens produzierter Trailer eingesetzt. Ergänzt wird die Kampagne durch Hörfunk-Spots, die beim Radiosender Energy laufen.

Die erste, als Serien-Event an einem Wochenende ausgestrahlte Staffel, brachte dem Sender sehr gute Quoten ein und erreichte bis zu 10,8 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Die 2. Staffel war nicht mehr ganz so erfolgreich, sie erreichte bis zu 6,8 Prozent in der Zielgruppe.

Die Ausstrahlung der 3. Staffel startet am Freitag, den 28. Februar, mit vier Folgen am Stück. Die weiteren Folgen werden ab dem 2. März immer sonntags um 22:15 in Doppelfolgen ausgestrahlt. hor
Meist gelesen
stats