"Game of Thrones" Neuer Trailer sorgt für Millionen-Klickzahlen

Freitag, 31. März 2017
Szene aus dem Trailer für Staffel 7 von "Game of Thrones"
Szene aus dem Trailer für Staffel 7 von "Game of Thrones"
Foto: HBO
Themenseiten zu diesem Artikel:

Game of Thrones Facebook HBO George R. R. Martin


Die kommende Staffel von "Game of Thrones" elektrisiert bereits jetzt das Netz: Der neue Trailer für die im Juli startende Staffel wird auf Facebook und Youtube millionenfach geklickt. Allein auf Facebook kamen innerhalb der ersten 15 Stunden rund 35 Millionen Views zusammen. Bei Youtube kam der 90-sekündige Clip des US-Senders HBO bis Freitagmorgen auf rund fünf Millionen Klicks.
Der mit dem Song "Sit Down" der vor allem Anfang der 90er Jahre erfolgreichen britischen Band James unterlegte Film zeigt drei Hauptcharaktere der Fantasy-Serie, die sich entschlossen zeigen zum bevorstehenden Kampf um den Eisernen Thron. Das mehrfach ausgezeichnete Fernseh-Drama nach den Büchern von George R. R. Martin startet am 16. Juli in den USA in die siebte und vorletzte Staffel. In den USA erfolgt der Start einen Tag später. HBO heizt die Vorfreude der "GoT"-Fans bereits seit einige Wochen an. Besonders eine Aktion zur Verkündung des Starttermins von Staffel 7 sorgte für Aufmerksamkeit: In einem riesigen Eisblock hatten die Macher der Serie eine Tafel mit dem Datum eingefroren. Der Block wurde anschließend mit Feuerwerfern zum Schmelzen gebracht und das Ganze per Live-Video auf Facebook übertragen. Hunderttausende Fans sahen zu.

Nach Staffel sieben wird es noch eine weitere Staffel von "Game of Thrones" geben - dann ist Schluss. Das hatte HBO im vergangenen Sommer angekündigt. Bis dahin dürften sicher noch einige Preise für die Serie hinzukommen. Bislang hat "GoT" schon zweimal den Emmy als beste Dramaserie gewonnen. ire/mit dpa-Material
Meist gelesen
stats