Frühlingskampagne Ed Sheeran singt für Vox

Donnerstag, 06. April 2017
Ed Sheeran ist das Gesicht der neuen Frühlingskampagne von Vox
Ed Sheeran ist das Gesicht der neuen Frühlingskampagne von Vox
Foto: Stefan Ditner / Vox
Themenseiten zu diesem Artikel:

VOX Ed Sheeran Warner Music Jutta Hertel


Mit seiner authentischen Art begeistert Singer-Songwriter Ed Sheeran nicht nur seine Fans. Ab Samstag, 8. April, ist der Superstar das Gesicht der Frühlingskampagne „Springtime on Vox“ und soll auch die Fernsehzuschauer in seinen Bann ziehen.
Authentizität ist auch der Kern der Kampagne, die einen Übergang zwischen Sheeran, seiner Musik und dem Sender schaffen soll. Gedreht wurde eigens vor vier Sets in Frühlingsfarben, anschließend wurde der Sänger in eine handgezeichnete Frühlingswelt integriert. In den so entstandenen über 20 kurzen Portraits performt der 26-Jährige, passend zur exklusiven Musikkooperation von Vox und Warner Music, unter anderem kurze Textzeilen aus seinen aktuellen Hits "Shape of you" und "Castle on the Hill".
  • 47684.jpeg
  • 47685.jpeg
  • 47686.jpeg
  • 47687.jpeg
  • 47688.jpeg

Für Jutta Hertel, Leiterin Marketing beim Fernsehsender, passt Sheeren "mit seiner authentischen und bodenständige Art perfekt zur ,Love Brand' Vox": "Wir sind stolz und glücklich zugleich, dass wir ihn als Gesicht unserer Frühlingskampagne gewinnen konnten."

Die Kampagne, die auch auf Youtube, Facebook und Instagram zu sehen ist, entstand inhouse. Serhat Mansuroglu betreute die Umsetzung als Brand Manager, für Regie und Design waren Nadine Lembcke und Patrick Spingler verantwortlich, außerdem waren Stefan Ditner (Kamera), Torsten Lohrmann (Art Director) und Thomas Dettinger (Trailer-Producer) im Einsatz. "Springtime on Vox" läuft bis Ende Mai. kan
Meist gelesen
stats