Frisches Blut für Bild.de 33-jähriger Reichelt übernimmt Chefredaktion

Dienstag, 19. November 2013
Julian Reichelt übernimmt Chefredaktion von Bild.de
Julian Reichelt übernimmt Chefredaktion von Bild.de

Generationswechsel bei Bild.de: Manfred Hart hört als Chefredakteur des Nachrichtenportals auf. Der 60-Jährige, der den Posten seit 2007 innehat, wird sich ab Februar 2014 in gleicher Funktion um die digitalen Entwicklungsprojekte bei "Bild" kümmern. Mit dem Wechsel in der Chefredaktion übernimmt bei Bild.de die Jugend das Ruder. Harts Nachfolger Julian Reichelt ist gerade einmal 33 Jahre alt.

Internet Facts 2013-09: Online-Angebote

#CHB+84978#
Reichelt kann sich auf seine Beförderung durchaus etwas einbilden. Immerhin führt er mit nur 33 Jahren ein Nachrichtenangebot, das in der letzten Internet-Facts-Auswertung der Agof mit knapp 14,2 Millionen Unique Usern Rang 5 im Gesamtranking belegte (siehe Chart). Bei Springer ist man allerdings von seinen Qualitäten überzeugt: "Mit Julian Reichelt übernimmt ein hervorragender junger Journalist die Verantwortung von Bild.de, der sich vom ersten Tag an in der Redaktion mit Gespür und Mut einen Namen gemacht hat", verteilt "Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann Vorschusslorbeeren.

Reichelt ist seit 2002 bei Axel Springer tätig. Seit 2007 wirkte er als Chefreporter bei "Bild". Seine Laufbahn bei der Boulevardzeitung begann 2004, als er nach dem Abschluss der Journalistenschule im Nachrichten-Ressort anheuerte. Dort hat er sich laut Springer in den vergangenen Jahren vor allem durch seine Berichte aus Krisengebieten profiliert.

Manfred Hart
Manfred Hart
Amtsvorgänger Manfred Hart ist als Chefredakteur für digitale Entwicklungsprojekte künftig für die Weiterentwicklung von Projekten in Bereichen wie Community, Social Media, Social Publishing und Bewegtbild bei "Bild" verantwortlich. Außerdem unterrichtet Hart, der 1998 als Nachrichtenchef und stellvertretender Chefredakteur zu "Bild" kam, an der Axel Springer Journalistenschule mit dem Schwerpunkt Online-Journalismus. mas
Meist gelesen
stats