"Fitness & Yoga" RTL startet Smart-TV-Channel zum Thema Fitness

Donnerstag, 17. April 2014
Die Digital-Unit von RTL startet einen weiteren Smart-TV-Kanal
Die Digital-Unit von RTL startet einen weiteren Smart-TV-Kanal

Die Mediengruppe RTL Deutschland baut ihr Web-TV-Angebot weiter aus. Der Fitness-Channel Fitness & Yoga bietet zum Start rund 200 Programmstunden und ist über internetfähige Smart-TVs empfangbar. Das Programmangebot von Fitness & Yoga umfasst über 500 Trainings-Videos in den Kategorien Fitness, Yoga, Dance, Pilates und Gesundheit. Die Inhalte werden zum größten Teil von der auf Online-Videos spezialisierten Münchner Produktionsfirma All About Video zugeliefert. Abrufbar ist der Smart-TV-Kanal über die HbbTV-Portale der Sender RTL und Vox. Voraussetzung für den Empfang ist ein HbbTV-fähiger Fernseher mit Internetanschluss.

"Mit dem neuen Channel zum Thema Health und Fitness bauen wir unsere non-linearen Bewegtbildinhalte auch für den großen TV-Bildschirm weiter aus. Das neue Angebot adressiert dabei eine junge weibliche Zielgruppe", sagt Matthias Büchs, Bereichsleiter Online und Mobile sowie Mitglied der Geschäftsleitung von RTL Interactive.

Fitness & Yoga ist nach den Clipfish-Channels Music, Comedy, Anime und Dooloop bereits der fünfte reine Smart-TV-Kanal von RTL Interactive. Dazu kommen noch die Video-on-Demand-Angebote der RTL-Now-Familie. dh
Meist gelesen
stats