Film Deluxe Glenn Bernstein verlässt Berliner Produktionsfirma

Donnerstag, 21. November 2013
Glenn Bernstein verlässt Film Deluxe nach 13 Jahren (Foto: Film Deluxe)
Glenn Bernstein verlässt Film Deluxe nach 13 Jahren (Foto: Film Deluxe)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Glenn Bernstein Filmproduktion Jürgen Krause Hamburg


Der Co-Gründer und Co-Geschäftsführer der Berliner Filmproduktion Film Deluxe geht von Bord: Glenn Bernstein verlässt das Unternehmen nach 13 Jahren. Laut offizieller Mitteilung will sich Bernstein neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Wohin es den 52-Jährigen verschlägt, ist derweil noch nicht bekannt. Die Trennung erfolgt laut Film Deluxe im "freundschaftlichen Einvernehmen" mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Jürgen Krause, mit dem Bernstein 2000 die Firma gründete. Das Unternehmen führt derzeit Gespräche mit potenziellen Nachfolgern. Mit einer Entscheidung ist laut Mitteilung zeitnah zu rechnen.

Vor seiner Zeit bei Film Deluxe war Bernstein als Geschäftsführer bei Markenfilm in Hamburg tätig. tt
Meist gelesen
stats