"Enjoy Life" Bauer startet Diabetes-Aufklärungsinitiative als permanentes Themenspecial

Donnerstag, 01. März 2018
Das Logo von "Enjoy Life"
Das Logo von "Enjoy Life"
© Bauer

Kampagne gegen die Volkskrankheit – und für die Verlagskasse: Die Bauer Media Group bündelt bis zu 19 ihrer deutschen Magazine sowie ein neues Portal zu einem themenspezifischen Print-Online-Vermarktungspaket. Und erprobt dafür neue Wege.

Denn anders als sonst branchenüblich geht es nicht um eine zeitlich begrenzte Aktion mit einem speziellen Kunden, sondern um ein dauerhaftes Angebot für alle Werbungtreibende. Dafür startet Bauer in dieser Woche mit dem gemeinnützigen Dachverein Deutsche Diabetes-Hilfe die Initiative „Enjoy Life“.

Hier bietet der Verlag seinen Kunden individuell rabattierte Bruttomediavolumina, die sie mit ihren Produkt- oder Markenanzeigen auf die Bauer-Titel verteilen können, passend zu den Zielgruppen und den angekündigten Themenumfeldern. Bei neun Magazinen – den größten aus den Genres Yellow (Neue Post), wöchentliche Frauentitel (Tina), wöchentliche (TV Hören & Sehen) und 14-tägliche Programmhefte (TV 14) sowie Good Health und Pflege & Familie – sichert Bauer regelmäßige Diabetes-Inhalte unter dem „Enjoy Life“-Logo zu, quasi als permanentes Themenspecial. Bei Bedarf können zehn weitere Titel hinzu gebucht werden – sogar Bravo, falls es um Jugend-Diabetes geht. Vor allem bei diesen Zusatztiteln wird es spannend sein zu sehen, inwieweit Anzeigenkunden passende Begleitstorys anstoßen können.

Daneben startet Bauer das Internetportal initiative-enjoy-life. Hier können die Kunden des Werbepaketes Anzeigen und Online-Advertorials buchen. Hinzu kommen eine Markenlogo-Präsenz auf der Homepage sowie unter dem Menüpunkt „Partner“ weitere Einträge, die auf deren Microsites verlinken. Auch Posts auf Bauers Social-Media-Plattformen sind inkludiert. Erste Werbekunden sind der Diätshake-Anbieter Almased und der Pharmahersteller Wörwag.
Frank Fröhling
Frank Fröhling (© Bauer)
Die Idee stammt laut Bauer von der zentralen Gesundheitsredaktion („Medical & Health Experts“), die seit 2012 für rund 40 Bauer-Titel jährlich 12.000 Seiten plus weitere Inhalte für das hauseigene Portal Praxisvita produziert. Hier arbeiten unter der Regie von Chefredakteur Uwe Bokelmann knapp 30 Mitarbeiter. Man habe zur „Volkskrankheit“ Diabetes (knapp 7 Millionen Betroffene in Deutschland) immer mehr Lesernachfragen erhalten, heißt es.

Allerdings hat sich Bauer dagegen entschieden, darauf mit einem neuen Titel à la Focus Diabetes zu reagieren, weil man damit eher nur aufgeklärte Erkrankte zu adressieren glaubt. Stattdessen will der Verlag über die eigenen breit streuenden Medien gerade auch unbewusst Gefährdete präventiv erreichen. „Ziel ist nicht nur eine Aufklärungs-, sondern vor allem eine Aufmerksamkeitskampagne, die die Gefahren von Diabetes allgemeinverständlich in den Fokus rückt“, sagt Frank Fröhling, Mitglied der Geschäftsleitung bei Bauer Advertising. rp 
So sieht die Startseite von "Enjoy Life" aus
So sieht die Startseite von "Enjoy Life" aus (© Bauer)

HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats