Endemol Beyond Michael Kollatschny übernimmt Geschäftsführung von Georg Ramme

Montag, 07. März 2016
Michael Kollatschny kommt vom Kurznachrichtendienst Twitter
Michael Kollatschny kommt vom Kurznachrichtendienst Twitter
Foto: Endemol Shine

Endemol Beyond, Digitaltochter der deutschen Endemol Shine Gruppe, bekommt einen neuen Geschäftsführer. Ab 1. Mai übernimmt Michael Kollatschny den Posten. Der 37-Jährige arbeitete bislang als Head of TV & Talent für Twitter Deutschland. Kollatschny folgt auf Georg Ramme, der das Unternehmen verlassen wird.
Kollatschny kennt den TV-Produzenten Endemol bereits gut. Bevor er 2014 bei Twitter anheuerte, arbeitete er eineinhalb Jahre bei Endemol Shine (damals noch Endemol Deutschland) als Head of Reality & Docu. Davor war er als Producer für die Endemol-Unit Comedy & Light Entertainment tätig. Zu seinen weiteren Karrierestationen zählen die Produktionsfirmen CreaTV, Brainpool TV und Fernsehmacher sowie sein eigenes Unternehmen Kollareuth Media. "Mit einem starken TV-Background und seiner Expertise und seinen Kontakten im digitalen Business wird er Endemol Beyond erfolgreich weiterführen und das Digital-Geschäft der Gruppe weiter ausbauen", so Marcus Wolter, CEO von Endemol Shine Germany und Chairman Northern Europe Endemol Shine Group, über den neuen-alten Mann in seinem Team. Kollatschny wird direkt an Wolter berichten.

Mit welchem Ziel Ramme, zuletzt Global Managing Director Endemol Beyond, das Unternehmen nach sieben Jahren verlässt, konnte auf Nachfrage nicht in Erfahrung gebracht werden. Ramme hatte Endemol Beyond 2012 gemeinsam mit Wolter gegründet.

Aktuell ist der Spezialist für Branded Content & Entertainment in neun Ländern präsent. Das internationale Youtube-Netzwerk erreicht nach eigenen Angaben monatlich eine Millarde Views weltweit. Zum Kundenstamm gehören unter anderem Media Markt, Hyundai und die Techniker Krankenkasse. Mit der preisgekrönten Kreation "Hasenrasen" für Media Markt (Kreation: Ogilvy) konnte das Digitalunternehmen im Vorjahr unter anderem einen goldenen Cannes-Löwen gewinnen und ist HORIZONT-Kampagne des Jahres 2015.

Endemol Shine Germany produziert TV-Formate wie "Wer wird Millionär" (RTL), "Promi Big Brother (Sat 1) und "Das Superhirn" (ZDF). jeb

Meist gelesen
stats