Employer Branding Sky startet erste Arbeitgeber-Kampagne seiner Geschichte

Dienstag, 23. September 2014
Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek stellt den Sender vor
Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek stellt den Sender vor
Foto: Sky /Screenshot Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sky Deutschland Esther Sedlaczek


Sky Deutschland wächst nun schon das fünfte Jahr in Folge und will dieses Wachstum auch an der Mitarbeiterfront nutzen. Deshalb startet der Pay-TV-Sender unter dem Motto "Sky. Die Rolle deines Lebens" seine erste Employer-Branding-Kampagne in der Geschichte des Unternehmens.
Herzstück der Kampagne ist die neue Karriere-Website von Sky Deutschland sky-dierolledeineslebens.de, auf der sich Sky potenziellen Arbeitnehmern unter anderem in zwei Spots präsentiert: In "Why Sky" stellt Moderatorin Esther Sedlaczek im Stile einer TV-Reportage die Vorzüge des Unternehmens aus der Innensicht vor. Der Trailer "Ein ganz normaler Tag bei Sky" soll das Motto der Kampagne mit Leben füllen, indem echte Mitarbeiter in humorvollen Szenen ihren Sender als sympathischen Ort zum Arbeiten beschreiben. Insgesamt standen 47 Sky-Mitarbeiter für die Kampagne vor der Kamera. Außer den Filmen gehören unter anderem Anzeigenmotive, Aufsteller, eine Karriere-Seite auf Facebook und Messestände zur Kampagne. Außerdem wird der Unternehmenssitz in Unterföhring entsprechend gebrandet.
"Mit der tatkräftigen Unterstützung von fast 50 Kollegen haben wir eine Kampagne geschaffen, die Sky als Arbeitgeber perfekt beschreibt", sagt Anita Klein, Head of Recruiting bei Sky Deutschland. "Diese sehr offene, authentische Kommunikation soll Talente neugierig machen, ihnen gleichzeitig aber vermitteln wofür Sky steht und was sie hier erwartet. ‚Die Rolle deines Lebens‘ ist unser ehrlich gemeintes Arbeitgeberversprechen." Ausgangspunkt der Kampagne sind vier Kernwerte der Arbeitgebermarke Sky, die in Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung Promerit erarbeitet wurden: "Fast & Alert", "Market Maker", "Work hard, play hard" und "Passion for better entertainment".

Für die konzeptionelle Umsetzung der Kampagne ist Weigert Pirouz Wolf verantwortlich, die Hamburger Agentur hatte sich den Employer-Branding-Etat von Sky kürzlich gesichert. Kreation und Produktion der Spots erfolgten inhouse durch Sky Creative Services. ire
Meist gelesen
stats