Dokumentationskanal N24 Doku startet am 17. September

Mittwoch, 20. Juli 2016
Der neue Sender setzt auf die Marke N24
Der neue Sender setzt auf die Marke N24
Foto: N24

N24 hat den Launchtermin seines Ablegers N24 Doku bekannt gegeben. Der neue Kanal geht am 17. September auf Sendung. Mit dem schnellen Start des erst kürzlich angekündigten Senders kommt N24 dem Konkurrenten Kabel Eins Doku um wenige Tage zuvor.
Die Bayerische Landeszentrale hat am Dienstag die Lizenz für N24 Doku erteilt, wie das Tochterunternehmen von Axel Springer am Mittwoch bekannt gab. Die Lizenz gilt zunächst für acht Jahre. Der Sender bietet eigenen Angaben zufolge rund um die Uhr Dokumentationen und Reportagen. Das Grundgerüst des Programms besteht aus dem um eine Stunde zeitversetzt ausgestrahlten Programm von N24, die Nachrichten-Livestrecke am Vormittag und die Nachrichtensendungen werden durch Dokus und Reportagen ersetzt. Mit dem Start des neuen Senders setze man "konsequent auf eine Kernkompetenz der Marke", teilt N24 mit. Interessanterweise setzt man mit dem Namen N24 Doku auf eine Sendermarke, die über kurz oder lang von den Bildschirmen verschwinden wird. Axel Springer hatte im vergangenen Jahr angekündigt, dass der Nachrichtensender irgendwann in der Dachmarke Welt aufgehen wird. Wann genau N24 umbenannt wird, steht aber noch nicht fest. Die Umbenennung aller Produkte soll "schrittweise über einen längeren Zeitraum erfolgen", um das Vertrauen von Lesern, Zuschauern und Werbepartnern zu gewinnen, teilte Axel Springer damals mit. Bei N24 Doku setzt man zum Start aber noch auf die bekannte Sendermarke.
Thorsten Pütsch
Bild: Pro Sieben Sat 1

Mehr zum Thema

Neuer Spartensender Kabel Eins Doku startet im September

Interessiert beobachten dürfte man den Start des neuen Kanals unter anderem in Unterföhring: Pro Sieben Sat 1 bereitet ebenfalls den Start eines Doku-Senders vor. Kabel Eins Doku geht am 22. September auf Sendung - N24 kommt dem Konkurrenten damit um fünf Tage zuvor. Nach außen hin gibt man sich bei Pro Sieben Sat 1 zwar gelassen - begeistert wird man über die Konkurrenz durch einen langjährigen Partner aber nicht sein: WeltN24 produziert für Pro Sieben Sat 1 zahlreiche Nachrichtensendungen und das "Sat 1 Frühstücksfernsehen". N24 gehörte früher ebenfalls zu Pro Sieben Sat 1. dh
Meist gelesen
stats