Dmexco-Neuigkeiten Neues Wegekonzept, verbesserte App, verstärkte Social-Media-Aktionen

Donnerstag, 12. September 2013
Logo der Dmexco (Foto: Dmexco)
Logo der Dmexco (Foto: Dmexco)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Wegekonzept Dmexco Orientierung Expo Twitter Instagram



Um seinen Gästen eine noch bessere Orientierung auf dem Messeglände zu bieten hat die Dmexco ein farblich gekennzeichnetes Wegekonzept entwickelt, anhand dessen sich Besucher durch die 57.000 Quadratmeter in drei Hallen navigieren können. Dazu bietet die optimierte Dmexco-App einen Überblick über das Gelände sowie alle Aussteller. Außerdem setzt die Messe in diesem Jahr verstärkt auf Social Media. Die Anlaufstellen sind in diesem Jahr farblich nach Bereichen getrennt: Die Expo in türkis, Conference in pink, die Agency Lounge in orange und Catering in grün. Den kompletten Hallenplan gibt es unter: Dmexco.de/Downloads/dmexco2013_Hallenplan.pdf. In diesem Zuge wurde auch die Mobile-App für Android und iOs optimiert. Das Conference Programm ist komplett einzusehen, genauso gibt es einen Überblick über alle Aussteller. Zudem gibt es wichtige Informationen zu Anfahrt, Check-Ins und Party.

Auch die Social-Media-Aktivitäten auf der Dmexco werden verstärkt: Mediacom und Brandwatch setzen über das sogenannte "Twitter-Image-Board" alle Kurznachrichten und Bilder zur Messe in Szene. Auch der "Social Media Hub" von Pilot steht für weitere Data Visualization. Dabei sollen alle Social-Media-Aktivitäten auf Twitter, Instagram und Foursquare gemessen und in Real Time grafisch dargestellt werden. tt
Meist gelesen
stats