Dmexco Mehr Speaker, mehr Aussteller, mehr Start-ups

Donnerstag, 07. September 2017
"Lightening the age of transformation" lautet in diesem Jahr das Motto der Dmexco
"Lightening the age of transformation" lautet in diesem Jahr das Motto der Dmexco
Foto: Dmexco
Themenseiten zu diesem Artikel:

Dmexco Start-up Transformation Facebook P&G


Unter dem Motto "Lightening the Age of Transformation" lädt die Dmexco 2017 vom 13. bis 14. September in die Kölner Messehallen. Was auf der Digitalmesse auf die erwarteten 50.000 Besucher zukommt und was die wichtigsten Trendthemen in diesem Jahr sind, zeigt HORIZONT im Überblick.

Kongress: Speaker-Highlights:

Mehr als 570 Speaker sorgen auf der Dmexco 2017 für 250 Stunden Kongressprogramm. Zu den Top-Speakern zählen Sheryl Sandberg, CEO Facebook, und Marc Pritchard, CEO Procter & Gamble. Außerdem unter anderem dabei: Bob Greenberg, CEO R/GA; Donata Hopfen, CEO Bild Group; Julia Jäkel, CEO Gruner + Jahr; Jascha Kaykas-Wolff, CMO Mozilla; Tim Kendall, CEO Pinterest; Alison Lewis, CMO Johnson & Johnson; Bob Lord, CDO IBM; Aline Santos, EVP Global Marketing Unilever; Christian Schmalzl, CEO Ströer; Martin Sorrell, CEO WPP; Suresh Vittal, CEO Adobe Marketing Cloud; Claudia Willvonseder, CMO IKEA.

Expo: Aussteller-Highlights:

Mehr als 1.000 Aussteller erwartet die Dmexco 2017. Mit der neuen Halle 6 wurde die Ausstellungsfläche der Kongressmesse deshalb einmal mehr erweitert. Mit an Bord der Expo sind in diesem Jahr unter anderem Accenture, Adobe, Amazon, Axel Springer Media Impact, Bertelsmann, Deloitte, Ebay, Facebook, Google, Gruner + Jahr, IBM, IPG Mediabrands, Microsoft, Oath, Otto Group, Paypal, Publicis, RTL Group, Salesforce, SAP, Seven-One Media, Sky, Spotify, Twitter, United Internet Media und Yandex.

Ausstellerzahlen seit 2009

Quelle: Dnexco *erwartet

Die wichtigsten Trendthemen:

  • Creativity 
  • Digitale Transformation
  • Influencer Marketing
  • Internet of Things & Connected World
  • Künstliche Intelligenz
  • Programmativ
  • Storytelling & Content Marketing
  • Strategy
  • Video
  • Viewability
  • Virtual & Augmented Reality
  • Voice Control

Besucher Dmexco
Bild: Dmexco

Mehr zum Thema

Gut vorbereitet nach Köln Die 10 wichtigsten Dmexco-Themen

Start-up Village mit 150 Start-ups:

Erstmals wird das Start-up Village der Dmexco 2017 in Halle 5.2 stattfinden. 150 Start-ups haben sich bereits angemeldet. Neu ist das Pitch-Format Start-up Hatch. Am ersten Tag der Kongressmesse werden vier Halbfinal-Pitches im Dmexco Start-up Village veranstaltet, am zweiten Tag das große Finale in der Debate Hall.

Digital-Marketing im Fokus

Jetzt jede Woche verstärkt in HORIZONT Print! Interesse? Dann am besten gleich unser aktuelles Testlesen-Angebot mit Digital-Marketing-Fokus nutzen. Hier geht´s zur Bestellung

Neben dem Hauptgewinn, einem Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro, haben die Teilnehmer die Chance auf ein exklusives Coaching. Zur Jury gehören Sophie Blum, Procter & Gamble; Florian Heinemann, Project A; Christoph Schuh, Lakestar; Terence Kawaja, Luma Partners und Bessie Lee, Withinlink.

Motion Mall mit 13 Mediabrands:

Nach der erfolgreichen Premiere 2016 geht die Dmexco Motion Hall in die zweite Runde: Mit 13 Mediabrands aus aller Welt und neuen internationalen Showcases. In kompakten Previews stellen Broadcaster, Publisher, Plattformen und Medienhäuser ihre aktuellsten Content-Produktionen, Multiscreen-Entwicklungen und Marketing-Möglichkeiten vor. Neu 2017 sind noch mehr Insights und Cases: Jeweils um 10.15 Uhr präsentieren Branchen-Experten Trends und Best Practices aus den Bereichen "Branded Content" und "Virtual Reality"! Um 11 Uhr starten dann die exklusiven Screenings der 13 Mediabrands.

Besucherzahlen der Dmexco seit 2009

Quelle: Dmexco *erwartet
Meist gelesen
stats