Special

presented by

Spiegel-Media-Sponsorenlogo-217638.jpeg
Die Macher der Dmexco zeigen sich zufrieden
Dmexco

Digitalmesse Dmexco lockte 40.700 Fachbesucher nach Köln

Die Macher der Dmexco zeigen sich zufrieden
Am Mittwoch und Donnerstag lag der digitale Nabel der Welt in Köln. Die Dmexco 2017 lockte 1.100 Aussteller, mehr als 570 internationale Speaker und 40.700 Fachbesucher an. Das gaben die Veranstalter am Donnerstagabend bekannt.
von Marco Saal, Donnerstag, 14. September 2017
Alle Artikel dieses Specials
X
    Während die Zahl der Aussteller gegenüber 2016 um 87 auf 1100 kletterte, bedeuten 40.700 Fachbesucher unter dem Strich ein deutliches Minus. Im vergangenen Jahr waren noch etwas mehr als 50.000 Besucher nach Köln gekommen. Doch dies war durchaus einkalkuliert. Denn um den Charakter einer B2B-Messe zu erhalten, hatten die Veranstalter in diesem Jahr das Motto "Pure Business" ausgerufen und erstmals ein kostenpflichtiges Ticketing eingeführt, um die Besucherzahl einzudämmen. "Zentrale Voraussetzung für den geschäftlichen Erfolg ist die Qualität der zu erreichenden Geschäftskontakte. Und genau hier haben wir – auch auf Wunsch vieler Aussteller - mit dem kostenpflichtigen Ticketing korrigierend gehandelt", sagen die Dmexco-Macher Christian Muche und Frank Schneider. Ziel sei es nicht, möglichst viele Menschen in den Dmexco-Hallen zu versammeln. "Unser Ziel ist ein hochwertiges Fachpublikum, um den originären Pure Business-Anspruch der Dmexco zu stärken. Wachstum um jeden Preis macht da aus unserer Sicht keinen Sinn." 

    Dmexco 2017
    Bild: Dmexco

    Mehr zum Thema

    Digitalmesse Das war die Dmexco 2017

    Ähnlich sieht das Gerald Böse. "Wenn wir über Wachstum sprechen, dann ist für uns in erster Linie die Qualität entscheidend. Und die hat auf der Dmexco 2017 definitiv gestimmt“, zeigt sich der Vorsitzende der Geschäftsführung der Koelnmesse zufrieden. Und auch BVDW-Präsident Matthias Wahl konstatiert, dass sich das kostenpflichtige Ticketing "zweifelsohne für alle Aussteller spürbar positiv auf die Qualität ausgewirkt" habe.  Die Veranstalter ließen es sich freilich nicht nehmen, die Besucher und Aussteller gleich auf den Termin im kommenden Jahr hinzuweisen. Dann findet die Dmexco natürlich erneut statt - wieder an zwei Tagen, und zwar am 12. und 13. September 2018 in Köln. mas
    Meist gelesen
    stats