Deutsche Medien-Manufaktur Malte Schwerdtfeger wird neuer Geschäftsführer

Montag, 15. Mai 2017
Malte Schwerdtfeger
Malte Schwerdtfeger
Foto: Deutsche Medien-Manufaktur

Von der Ortenau ins Münsterland: Malte Schwerdtfeger, zuletzt Managing Director bei Burda Home, ist seit Anfang Mai neuer Sprecher der Geschäftsführung der Deutschen Medien-Manufaktur (DMM). Dort folgt er auf Hermann Bimberg, der sich auf seine Aufgaben beim Landwirtschaftsverlag konzentriert. 
Als Geschäftsführer vertritt der 40-Jährige bei der Medien-Manufaktur die Interessen des Landwirtschaftsverlags aus Münster. Weiterer Geschäftsführer der DMM ist Frank Stahmer, Verlagsgeschäftsführer von Gruner + Jahr. Die Verlagsgruppe Deutsche Medien-Manufaktur ist ein gemeinsames Tochterunternehmen von G+J und dem Landwirtschaftsverlag. Gruner + Jahr hat in die neue Verlagsgruppe seine Foodmagazine "Essen & Trinken", "Essen & Trinken für jeden Tag" sowie "Living at Home" und "Flow" eingebracht, der Landwirtschaftsverlag seinen Bestseller "Landlust" und das Foodmagazin "Einfach hausgemacht".  Schwerdtfeger war bis Ende vergangen Jahres als Managing Director bei Burda Home unter anderem für Marken wie "Mein schöner Garten", "Mein schönes Land", "Wohnen & Garten", "Lisa Wohnen & Dekorieren" und "Das Haus" verantwortlich. dh
Meist gelesen
stats