"Cosmopolitan", "Time", "Neon", "Vice" Die Cover der Woche

Freitag, 16. Januar 2015
Die Cover der Woche
Die Cover der Woche
Foto: Collage HORIZONT
Themenseiten zu diesem Artikel:

Cosmopolitan Cover Charlie Hebdo Neon


Eine Woche nach dem Terroranschlag auf die Pariser Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" ist das Thema immer noch auf den Titelseiten vieler Magazine präsent. Das schockierendste Titelbild der Woche stammt allerdings von der Frauenzeitschrift "Cosmopolitan". Außerdem in unseren Covern der Woche: "Neon", "Vice", "Interview" und "11 Freunde".

"Cosmopolitan"

Verstörend: Die britische Ausgabe der "Cosmopolitan"
Verstörend: Die britische Ausgabe der "Cosmopolitan" (Bild: Cover: "Cosmopolitan")
Eine Frau, nur undeutlich zu erkennen hinter einer Plastikfolie. Das Cover der aktuellen britischen Ausgabe von "Cosmopolitan" bietet einen unheimlichen und verstörenden Anblick. Das von Leo Burnett Change in London gestaltete Motiv erinnert an das grausame Schicksal einer jungen Engländerin pakistanischer Herkunft, die von ihren Eltern erstickt wurde, weil sie sich gegen eine arrangierte Hochzeit gewehrt hatte. Das Cover erscheint neben der regulären Ausgabe in einer limitierten Auflage und ist Teil einer Kampagne der Non-Profit-Organisation Karma Nirvana, die sich seit 1993 für die Opfer familiärer Gewalt,  Zwangsverheiratungen und Ehrenmorden einsetzt.

"Time"

Zielgenau: Das aktuelle "Time Magazine"
Zielgenau: Das aktuelle "Time Magazine" (Bild: Cover "Time")
Wie nahezu allen aktuellen Nachrichtenmagazine machte auch das "Time Magazin" in dieser Woche mit den Anschlägen von Paris auf. Ein Einschussloch in einer Scheibe, rot eingefärbt, dazu die Headline "Terror in France" - mehr braucht es nicht, um das Thema ebenso unaufgeregt wie eindrucksvoll in Szene zu setzen.

"Neon"

Mutig: Die neue Ausgabe von "Neon"
Mutig: Die neue Ausgabe von "Neon" (Bild: Cover: "Neon")
Lange hatte das Lebensgefühlmagazin "Neon" von Gruner + Jahr am Konzept eines bunten Rahmens und dem Foto junger Pärchen auf dem Cover festgehalten. Die neue Freiheit der Grafiker tut dem Magazin sehr gut. Das Titelthema "Tu es!" beschäftigt sich mit dem Mut, etwas Neues zu wagen - dem sprichwörtlichen Sprung ins kalte Wasser.

"Zeit Magazin"

Bunt: Das neue "Zeit Magazin"
Bunt: Das neue "Zeit Magazin" (Bild: Cover: "Zeit Magazin")
Immer wieder für eine Überraschung gut ist das "Zeit Magazin". Das aktuelle Titelthema Ernährung wurde mit einer tollen Illustration von Lukasz Belcarski in Szene gesetzt.

"Vice"

Ausdrucksstark: Die "Wall Street Issue" von "Vice"
Ausdrucksstark: Die "Wall Street Issue" von "Vice" (Bild: Cover: "Vice")
Ebenfalls ein regelmäßiger Gast in unseren Covern der Woche ist das Szene-Magazin "Vice". Die aktuelle "Wall Street Issue" überzeugt mit einem ausdrucksstarken Foto, das keine vielen Worte braucht.

"Interview"

Kühl: Das Cover von "Interview"
Kühl: Das Cover von "Interview" (Bild: Cover: "Interview")
"Interview" löst die Prämisse, immer mit einem Porträtfoto aufzumachen, regelmäßig sehr überzeugend. Für die aktuelle Ausgabe ging Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Hilary Swank baden.

"Monopol"

In Selfie-Optik: Die von Richard Prince gestaltete "Monopol"
In Selfie-Optik: Die von Richard Prince gestaltete "Monopol" (Bild: Cover: "Monopol")
Wie so oft ist auch die neue Ausgabe von "Monopol" am Kiosk ein Hingucker. Die aktuelle Ausgabe wurde von Richard Prince gestaltet, der das Heft mit Bildern aus seinem Smartphone bestückt hat. dh

Die Cover der Woche

In Zeiten flüchtiger Aufmerksamkeit und sinkender Auflagenzahlen wird die Titelseite mehr denn je zum Schaufenster und Aushängeschild von Zeitschriften. Ein gutes Cover macht neugierig, lockt Gelegenheits- und potenzielle Neuleser an und entscheidet nicht zuletzt den Kampf um Käufer am Kiosk. HORIZONT.NET präsentiert jede Woche eine rein subjektive Auswahl besonders gelungener Zeitschriften-Cover. Die HORIZONT-Covershow bietet außerdem einen Überblick über die aktuellen Zeitschriftencover und die Titelseiten der großen Tageszeitungen.
Meist gelesen
stats