Condé-Nast Myself macht Frauen fit für den Business-Trip

Dienstag, 24. Mai 2016
Ein erster Entwurf zeigt eine Optik des "Myself Fastlane-Coaching"
Ein erster Entwurf zeigt eine Optik des "Myself Fastlane-Coaching"
Foto: Condé-Nast

Der Condé-Nast-Titel „Myself“ baut seine Rolle als Partner für berufstätige Frauen weiter aus. Zusätzlich zu den Coaching-Workshops, die seit vergangenem Jahr unter dem Motto „Myself macht Frauen stark“ unter großer Resonanz der Leser stattfinden, bietet das Team von 23. bis 26. Juni erstmals ein „Fast Lane Coaching“ am Münchner Flughafen an.

In Kooperation mit der Lufthansa und drei weiteren Partnern aus den Bereichen Beauty und Style baut „Myself“ dafür vier Tage lang eine Aktionszone im Terminal 2 auf, in der sich Frauen ohne Voranmeldung zwischen Securitycheck und Boarding fit für die Geschäftsreise machen lassen können. Bei der Auswahl der Kooperationsmarken gelingt erneut die Premiumpositionierung: Zwei Experten von LCN sorgen beispielsweise für perfekte Nägel, die Kollegen von Benefit kümmern sich um das passende Business-Make-up, ein Vertreter von Hallhuber gibt Tipps für das richtige Outfit. Die Redaktion berät bei Stil- und Jobfragen, während auf drei digitalen Screens parallel dazu ebenfalls Coaching-Ratschläge präsentiert werden.

Für Condé Nast ist die neue Initiative, ähnlich wie das „Glamour Café“ und die „Glamour Beauty School“, sowohl Erlösmodell als auch Teil der Marketingstrategie, die eine Marke wie „Myself“ auf mehreren Ebenen im Leben der Leser verankern und ihnen einen unmittelbaren und persönlichen Mehrwert bieten soll. Das eigentliche Coaching-Angebot gibt es seit Mitte vergangenen Jahres und war bislang, trotz der Teilnahmegebühr von 490 Euro pro Person, stets nach wenigen Tagen ausgebucht. Beim nächsten Workshop Mitte Juli führt beispielsweise Business- und Persönlichkeitscoach Nicole Kremer durch wichtige Schlüsselfragen für Glück und Erfolg, Kommunikationstrainerin Bettina Cramer gibt ihre Erfahrungen aus der Medienbranche in einem Coaching vor laufender Kamera weiter. kan

Meist gelesen
stats