Comedy ARD dementiert konkrete Pläne mit Engelke und Pastewka

Montag, 17. März 2014
Bastian Pastewka (r.) ist bislang exklusiv bei Sat 1 zu sehen (Foto: Sat 1)
Bastian Pastewka (r.) ist bislang exklusiv bei Sat 1 zu sehen (Foto: Sat 1)


Die ARD bemüht sich nach Informationen des "Spiegel" um die beiden Comedians Anke Engelke und Bastian Pastewka. Der Sender dementiert dagegen konkrete Pläne mit den beiden Aushängeschildern von Sat 1. Das Duo sei schon "seit längerem eine Wunschpersonalie von ARD-Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber, schreibt das Nachrichtenmagazin in seiner aktuellen Ausgabe. Der ARD-Unterhaltungschef führe bereits Gespräche mit der Produktionfirma Brainpool, mit der Engelke und Pastewka seit Jahren erfolgreich zusammenarbeiten. Die ARD gibt sich auf Nachfrage indes bedeckt: "Es gibt kein konkretes Projekt. Aber dass Protagonisten und Sender in einem ständigen Austausch über mögliche Anknüpfungspunkte sind, ist Alltag", lässt sich Thomas Schreiber zitieren.

Die offizielle Zurückhaltung ist nachvollziehbar: Beide Comedians gehören seit Jahren zu den wenigen verbliebenen Aushängeschildern von Sat 1. Im Sommer ist die mittlerweile siebte Staffel der Sitcom "Pastewka" bei dem Privatsender zu sehen, eine weitere Staffel ist laut "Spiegel" in Vorbereitung. Für Sat 1 wäre ein Wechsel der beiden prominenten Sendergesichter ein herber Verlust. Anke Engelke hat für Das Erste in der jüngeren Vergangenheit schon verschiedenen Shows moderiert. Im Mai dreht sie für den Sender außerdem die Nordsee-Komödie "Hallig".

Unabhängig vom Wahrheitsgehalt der "Spiegel"-Meldung steht fest: Das Erste hat im Bereich Comedy massiven Nachholbedarf. Außer dem "Satire-Gipfel" mit Dieter Nuhr hat das Gemeinschaftsprogramm der ARD in Sachen Humor nicht viel zu bieten. Die Nachrichtensatire "Das Ernste" wurde nach einer Testfolge im Dezember 2012 nicht fortgesetzt. Die mehrfach preisgekrönten Comedians Anke Engelke und Bastian Pastewka wären für den öffentlich-rechtlichen Sender daher eine hoch willkommende Verstärkung. dh
Meist gelesen
stats