Comeback zur WM Monica Lierhaus bekommt Interviewreihe bei Sky

Freitag, 14. Februar 2014
Neuer Job für Moderatorin Monica Lierhaus (Foto: Sky)
Neuer Job für Moderatorin Monica Lierhaus (Foto: Sky)


Monica Lierhaus hat es geschafft: Fünf Jahre nach ihrer verhängnisvollen Gehirn-Operation kehrt die Sportmoderatorin wieder auf den Bildschirm zurück: Für den Sportsender Sky Sport News HD wird Lierhaus vor und während der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien eine Reihe von Interviews mit Fußball-Größen führen. Bereits fest zugesagt hat Bundestrainer Joachim Löw. Lierhaus war zu Beginn ihrer Karriere schon einmal für den Sky-Vorgänger Premiere tätig. Von 1999 bis 2003 moderierte die gebürtige Hamburgerin Tennis- und Sportübertragungen für den Pay-TV-Anbieter. "Bei Sky Sport News HD kehre ich zu Freunden und langjährigen Weggefährten zurück. Acht Jahre nach meiner letzten Weltmeisterschaft wieder live vor Ort zu sein und Spieler und Trainer zu interviewen, das zu schaffen, war immer mein Ziel. Jetzt freue ich mich auf viele gute Gespräche und eine tolle Zeit vor und während der WM", freut sich Lierhaus über ihre neue Aufgabe.

Die Moderatorin hatte sich 2009 einer Hirn-OP unterzogen, um ein Aneurysma entfernen zu lassen. Als bei der Operation Komplikationen auftraten, wurde sie für vier Monate ins künstliche Koma versetzt und trug bleibende Schäden davon. Danach musste sie mühsam wieder Sprechen und Laufen lernen - immer das Ziel vor Augen, wieder als Sportmoderatorin arbeiten zu können. Ihr größtes Ziel war es, bei der WM in Brasilien dabei zu sein: "Das war etwas, was ich mir in schweren Stunden immer wieder in Erinnerung gerufen habe und was mir Kraft gegeben hat. Wenn man so viel neu lernen musste und muss wie ich, dann klammert man sich an solche großen Ziele ebenso wie an die kleinen Schritte, die man erreichen will", sagte sie der "Welt".

Für Schlagzeilen sorgte aber zunächst ein gut dotierter Werbevertrag von Lierhaus mit der ARD-Fernsehlotterie. Nachdem der "Spiegel" über das Honorar in Höhe von 450.000 Euro pro Jahr berichtet hatte, rollte eine Welle der Empörung durch Medien und soziale Netzwerke. Die Lotterie ließ den Vertrag Ende 2013 auslaufen.

Nun kehrt Lierhaus aus freien Stücken in die Öffentlichkeit zurück. Vor und während der Fußball-WM in Brasilien wird die 43-Jährige für Sky Sport News HD eine Reihe von ausführlichen Interviews mit Fußball-Größen führen. Bereits fest zugesagt hat Bundestrainer Joachim Löw, mit dem Lierhaus bereits vor zwei Jahren ein Interview für die "Sport Bild" geführt hat.

"Es ist wunderbar, Monica Lierhaus wieder bei Sky zu sehen. Von ihrer langjährigen Erfahrung im Sportjournalismus und im Spitzenfußball werden Zuschauer und Kollegen von Sky Sport News HD sehr profitieren", freut sich Carsten Schmidt, Vorstand Sports, Advertising Sales & Internet von Sky: "In ihrer Interviewreihe wird sie den Sky Abonnenten exklusive Einblicke gewähren und mit ihrer Persönlichkeit die WM-Berichterstattung auf Sky Sport News HD besonders machen. Herzlich Willkommen, Monica!" dh
Meist gelesen
stats