Collectors Issue "Grazia" sagt Dankeschön

Donnerstag, 08. Oktober 2015
Claudia Schiffer ziert das Hauptcover der "Grazia"-Jubiläumsausgabe
Claudia Schiffer ziert das Hauptcover der "Grazia"-Jubiläumsausgabe
Foto: G+J
Themenseiten zu diesem Artikel:

Claudia Schiffer Astrid Bleeker


"Grazia" macht sich schick zum Geburtstag und erscheint am heutigen Donnerstag mit einer "Collectors Issue". Die verschiedenen Covermotive wurden von der Londoner Künstlerin Rosanna Webster gestaltet.

Mit einem 220 Seiten starken Heft und vielen Besonderheiten dankt Gruner + Jahrs Fashiontitel seinen Lesern für ihre fünfjährige Treue. Neben dem Hauptcover, das das deutsche Topmodel Claudia Schiffer ziert, liegt die Ausgabe mit den von Webster kreativ verzierten Titelseiten in dieser Woche in erhöhter Druckauflage am Kiosk. In Print und Online verlost das "Grazia"-Team zudem zahlreiche Gewinne wie Shopping-Gutscheine der Luxusplattform Net-a-porter oder einen Kühlschrank von Smeg.

Von den Extras zum Jubiläum waren auch die Werbekunden begeistert: Mit über 100 verkauften Seiten hat das Wochenmagazin einen Anzeigenrekord aufgestellt. "Das unterstreicht, welche starke Position ,Grazia' am Markt und bei unseren Kunden hat", sagt Astrid Bleeker, Director Brand Solutions. Der Titel habe als Premium-Fashion-Weekly ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal auf dem deutschen Markt.
Die Künstlerin Rosanna Webster verzierte die Titelseiten, die die Nachwuchsmodels Katrin Thormann (l.) und Esther Heesch zeigen
Die Künstlerin Rosanna Webster verzierte die Titelseiten, die die Nachwuchsmodels Katrin Thormann (l.) und Esther Heesch zeigen (Bild: G+J)
Der Titel, der im G+J / Klambt Style Verlag erscheint, kostet wöchentlich 2,40 Euro, für die Jubiläumsausgabe werden 2,80 Euro fällig. Die verkaufte Auflage im 2. Quartal 2015 lag laut IVW bei 152.131 Exemplaren, im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es rund 164.000 Exemplare (minus 7,2 Prozent). kan

Meist gelesen
stats