Christoph Jablonka So reagiert Twitter auf die neue Stimme von Homer Simpson

Mittwoch, 31. August 2016
In Deutschland ab sofort mit neuer Stimme: Homer Simpson
In Deutschland ab sofort mit neuer Stimme: Homer Simpson
Foto: Pro Sieben / Twentieth Century Fox Film Corporation

Gestern Abend war es so weit: Auf Pro Sieben war erstmals die neue deutsche Synchron-Stimme von Homer Simpson zu hören. Diese gehört dem Münchner Sprecher Christoph Jablonka, wie Pro Sieben zugleich bestätigte. Die Reaktionen der Zuschauer fallen wie erwartet gemischt aus.
Gewöhnungsbedürftig, aber gut: So könnte man die Meinung der deutschen Simpsons-Fans auf Twitter wohl zusammenfassen. In der Tat schafft es Jablonka, besonders in den hohen Tonlagen an die Stimme seines Vorgängers Norbert Gastell heranzukommen. Dieser war im vergangenen November im Alter von 86 Jahren gestorben. In Deutschland hatte er der Figur des Homer Simpson 26 Jahre lang seine Stimme geliehen und damit TV-Geschichte geschrieben.
Vor diesem Hintergrund kann es nicht verwundern, dass viele Fans die alte Stimme Homers vermissen. Wer mit Gastell als Homer aufwuchs, dem dürfte die Umstellung in der Tat schwer fallen. Allerdings - und das bemerken auch viele Twitter-Nutzer - ist die Veränderung nicht ganz so groß wie im Falle von Anke Engelke: Die Schauspielerin ist seit 2007 die Synchronstimme von Marge Simpson, nachdem Elisabeth Volkmann gestorben war.

"Wichtig ist mir, die Figur Homer im Geiste Norbert Gastells mit Leben zu erfüllen. Es ist mir eine Ehre zu versuchen, in seine Fußstapfen zu treten. Ich hatte tagelang die Serie studiert, analysiert und mich der Figur anzunähern versucht", so Jablonka selbst über seine neue Rolle. Pro Sieben hatte ihn aus gut 30 Kandidaten ausgewählt. Der 60-Jährige war in der Reality-Show "The Apprentice" die deutsche Stimme des jetzigen US-Präsidentschaftskandidaten der Republikaner Donald Trump. Auch in zahlreichen Spielfilmen war er zu hören, beispielsweise in "No Country For Old Men" sowie in Kinderfilmen und -serien.

Wie Pro Sieben weiter mitteilt, gibt es neben Jablonka eine weitere Neubesetzung bei den Simpsons: Nachbar Ned Flanders wird künftig von Claus-Peter Damitz gesprochen. Sein Vorgänger Ulrich Frank sei in Synchron-Rente gegangen.

Ausgewählte Tweets zur neuen Stimme von Homer Simpson:

Meist gelesen
stats