Castingshow RTL 2 reaktiviert "Popstars"

Donnerstag, 19. März 2015
Die Jury von "Popstars" anno 2010
Die Jury von "Popstars" anno 2010
Foto: Pro Sieben

Im Jahr 2000 strahlte RTL 2 mit "Popstars" die erste Castingshow im deutschen Fernsehen aus, nun holt der Sender das Format zurück auf den Bildschirm. Noch in diesem Jahr soll die 2012 zuletzt bei Pro Sieben ausgestrahlte Show wieder auf Sendung gehen.
Pro Sieben hatte die Show 2012 nach deutlich rückläufigen Zuschauerzahlen nach der zehnten Staffel eingestellt - nun kehrt die "Mutter aller Castingshows" (RTL 2) wieder ins Fernsehen zurück. In der Neuauflage sucht RTL 2 eine Girl-Band. Bewertet werden die Kandidaten wie gehabt von einer "prominent besetzten Jury". Zu deren Besetzung und der Moderation macht der Sender noch keine Angaben. Produziert wird "Popstars" wie in der Vergangenheit von der Kölner Produktionsfirma Brainpool TV. "Mit der Rückkehr von 'Popstars' findet eine der populärsten Musikmarken den Weg zurück zu ihrem Heimatsender", freut sich Andreas Bartl, Geschäftsführer von RTL 2: "Es wurde Zeit und wir freuen uns – auch auf die Zusammenarbeit mit Brainpool bei der Neugestaltung dieses großartigen Castingformats." Jörg Grabosch, Geschäftsführer von Brainpool TV ergänzt: "Back to the roots! RTL 2 ist unser absoluter Wunschpartner für das neue 'Popstars'. Nun ist das Format wieder dort angekommen, wo es hingehört."

RTL 2 hatte mit "Popstars" im Jahr 2000 den Siegeszug der Castingshows im deutschen Fernsehen eingeläutet. Aus der Show waren unter anderem Bands wie die No Angels, Bro'Sis oder Monrose hervorgegangen. dh
Meist gelesen
stats