Burda Florian Biechele leitet die Vermarktung des News-Bereiches

Montag, 13. November 2017
Florian Biechele
Florian Biechele
© Hubert Burda Media

Burda legt die Vermarktungs-Leitung der Marken des Bereichs Burda News in neue Hände: Ab dem 1. Dezember 2017 übernimmt Florian Biechele die Position des Head of Media Solutions. Der 31-Jährige verantwortet damit die beiden Vermarktungseinheiten Media Marketing und Media Solutions. Er berichtet direkt an Geschäftsführer Burkhard Graßmann.
Biechele verantwortete zuletzt die digitale Vermarktungseinheit von Burda News und leitete das Produktmanagement von Focus und Playboy. "Ich freue mich, dass wir mit Florian Biechele einen Experten für die Vermarktung gefunden haben, der die Bedürfnisse des Marktes kennt und dank seiner bisherigen Tätigkeit bestens mit dem BCN und BurdaForward Advertising vernetzt ist", so Graßmann. "Er verfügt zudem über detailreiches Markenwissen, da er Burda News bereits seit vielen Jahren in verschiedenen Positionen verbunden ist. Ich habe vollstes Vertrauen in seine Fähigkeit, das Vermarktungsgeschäft erfolgreich weiterzuentwickeln." Erst vor gut einem Jahr hatte Burda die News-Vermarktung umstrukturiert und die beiden Bereiche Media Marketing (Austausch mit Kunden und Agenturen) und Media Solutions (Vermarktungskonzepte) neu geschaffen. Geleitet wurden sie von Patrick Pannen und Michael Berg - beide berichteten an Graßmann. Die zwei Manager haben das Unternehmen inzwischen wieder verlassen. Zuletzt war Andreas Mauch, Managing Director Cinema und TV Spielfilm, kommissarisch für die Vermarktung von Burda News zuständig. ire
Meist gelesen
stats