Burda "Fit for Fun" startet mit Low-Carb-Sonderheft ins neue Jahr

Dienstag, 27. Dezember 2016
Das Heft erscheint am 2. Januar 2017
Das Heft erscheint am 2. Januar 2017
Foto: Hubert Burda Media
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fit for Fun Burda Hubert Burda Media


Weihnachtsvöllerei vorüber, gute Vorsätze stehen an: Der Beginn eines neuen Jahres ist traditionell die Zeit, in der sich viele Menschen Gedanken über ihre Ernährung machen. Burdas "Fit for Fun" will dieses Bedürfnis mit einem Food-Sonderheft bedienen.
Die Sonderausgabe, die am 2. Januar 2017 erscheint, widmet sich dem Thema kohlenhydratarmes Essen, so genannte "Low Carb"-Diäten. Auf insgesamt 100 Seiten stellt das Magazin 90 entsprechende Rezepte vor. Zudem werden die gebräuchlichsten Diäten analysiert und "gute" bzw. "schlechte" Lebensmittel sowie ihre Integration in den Alltag erklärt.
(Bild: Hubert Burda Media)
"Wir bringen das Sonderheft pünktlich zur Low-Carb-Hauptsaison auf den Markt. Genau jetzt starten besonders viele Menschen mit guten Vorsätzen ins neue Jahr – und wir unterstützen sie auf ihrem Weg zur Wunschfigur", sagt "Fit for Fun"-Chefredakteur Alex Steudel
Der Verlag Hubert Burda Media bringt "Fit for Fun: Alles über Low Carb" in einer Druckauflage von 50.000 Exemplaren in den Handel. Der Copypreis beträgt 4,95 Euro. Die digitale Ausgabe des Hefts ist ab dem 20. Januar für 3,99 Euro auch im "Fit for Fun"-Shop sowie bei iTunes und Google Play verfügbar. ire
Meist gelesen
stats