Bundesliga Madsack eröffnet Fußball-Saison mit Sonderheft

Donnerstag, 06. August 2015
64 Seiten stark ist das erste Bundesligamagazin von Madsack
64 Seiten stark ist das erste Bundesligamagazin von Madsack
Foto: Madsack

Madsack verkürzt Fußballfans das Warten auf den Start der Bundesliga-Saison und bringt am Freitag erstmals ein eigenes Sonderheft rund um die beliebte Sportart heraus. Auf 64 Seiten gibt es Kolumnen, ein großes Bundesliga-Quiz, ein dreiseitiges Interview mit Ottmar Hitzfeld sowie spannende Analysen der Teams.

"64 Seiten pure Vorfreude auf die Bundesliga" verspricht Marco Fenske, Sportchef der Madsack-Zentralredaktion Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). Ein Highlight: Alle 18 Manager haben in exklusiven Kolumnen über ihren Verein geschrieben. Das Magazin, das es auch als App geben wird, erscheint in einer Auflage von 1 Million Exemplaren und liegt den Madsack-Zeitungen ("Hannoversche Allgemeine Zeitung", "Neue Presse") kostenlos bei.

64 Seiten stark ist das erste Bundesligamagazin von Madsack
64 Seiten stark ist das erste Bundesligamagazin von Madsack (Bild: Madsack)
Außerdem hat das RND zwei Wochen vor dem Start der Fußball-Bundesliga zwei prominente Kolumnisten verpflichtet: Bestseller-Autor Ronald Reng ("Robert Enke – ein allzu kurzes Leben") und Kulttrainer Hans Meyer werden fortan jeden Dienstag abwechselnd für das RND schreiben. Bis zum Saisonstart soll noch ein weiterer Kolumnist die Dreierkette komplettieren. kl

Meist gelesen
stats