Blogwalk Mediengruppe RTL Deutschland startet digitales Fashion-Magazin

Montag, 13. Oktober 2014
Mit Blogwalk vereint RTL 30 der führenden Fashion Bloggerinnen Deutschlands
Mit Blogwalk vereint RTL 30 der führenden Fashion Bloggerinnen Deutschlands
Foto: RTL

Frauenpower bei RTL Interactive: Das Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland setzt auf die Verknüpfung von Online und TV und bringt ab sofort das Fashion- und Lifestyle-Projekt Blogwalk an den Start. In dem Web-Angebot vereint der Medienkonzern rund 30 der führenden Fashion-Bloggerinnen Deutschlands.
In Blogwalk werden die einzelnen Blogs unter einer gemeinsamen Marke vereint. Anders als bei anderen Aggregatoren ziehen die 30 Autorinnen im Alter von 18 bis 27 Jahren mit ihren Websites tatsächlich um und werden nicht nur extern verlinkt. Im Angebot des digitalen Modemagazins befinden sich Videos, Inhalte und Bilder. Das Hauptaugenmerk von RTL Interactive liegt wenig überraschend auf der weiblichen Zielgruppe. Die neue Plattform erscheint in Anbindung an den TV-Sender Vox, der mit dem Format "Shopping Queen" eine der erfolgreichsten TV-Styling-Dokus im Programm hat. Finanziert wird Blogwalk durch E-Commerce-Erlöse und Premium-Werbung. "Die Verknüpfung von Top-Mode-Blogs zu einem innovativen Web-Fashion-Magazin inklusive Shopping-Anbindung und Integrationsmöglichkeit ist für Werbekunden ist neu. Blogwalk ist ein weiterer Baustein in unserer Strategie, unsere werbeunabhängigen Geschäftsfelder mit Erlösen durch Transaktionen weiter auszubauen", sagt Marc Schröder, Geschäftsführer von RTL interactive. Gleichzeitig biete das Angebot Werbekunden "individuelle Möglichkeiten, ihre Produkte und Botschaften in hochwertigen Umfeldern zu platzieren." Die Sendergruppe will die neue Blog-Plattform künftig in TV und im Netz bewerben. fam
Meist gelesen
stats