Binge Watching Wie es aussieht, wenn man drei Tage am Stück "The Walking Dead" schaut

Freitag, 10. Oktober 2014
Hardcore selbst für Serienfreaks: 51 Folgen am Stück
Hardcore selbst für Serienfreaks: 51 Folgen am Stück
Foto: Screenshot: Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

Lieblingsserie


Binge Watching liegt in Zeiten von Online-Videotheken und komplexen TV-Serien im Trend: Fans ziehen sich am Wochenende gerne mal eine komplette Staffel ihrer Lieblingsserien am Stück rein. Wie es aussieht wenn man nicht nur eine, sondern gleich vier Staffeln einer Serie hintereinander anschaut, hat der Seriensender Fox ausprobiert.
Für das Experiment des Senders hat ein junges Pärchen alle 51 Folgen der ersten vier Staffeln der Zombie-Serie "The Walking Dead" am Stück geschaut - lediglich unterbrochen von Schlafpausen. Gegessen und getrunken haben die beiden TV-Junkies vor dem Fernseher. In einem knapp 5 Minuten langen Zeitraffer-Video kann man das Pärchen bei ihrem dreitägigen Serien-Marathon beobachten - ihre Reaktionen auf Schlüsselszenen inklusive (Achtung: Spoiler!). So viel sei verraten: Am Ende des Experiments nähern sich die beiden Binge-Watcher den Protagonisten der Serie rein äußerlich erkennbar an. Mit dem "Binge-Selfie" trommelt Fox natürlich zugleich für die 5. Staffel von "The Walking Dead". Der Pay-TV-Sender zeigt die neuen Folgen ab dem 13. Oktober nur 24 Stunden nach der US-Premiere auf Deutsch und im englischen Originalton. dh

Meist gelesen
stats