"Bild"-Zeitung Kai Diekmann verteilt Zuständigkeiten neu

Donnerstag, 05. März 2015
Malte Biss, Ilka Peeemöller, Wolf-Ulrich Schüler, Moritz Stranghöner, Christian Stenzel, Kai Traemann und Alexandra Würzbach (v.l.)
Malte Biss, Ilka Peeemöller, Wolf-Ulrich Schüler, Moritz Stranghöner, Christian Stenzel, Kai Traemann und Alexandra Würzbach (v.l.)
Foto: Axel Springer

Der Wechsel von "Bild"-Nachrichtenchefin Doris Hart zu "Gala" führt bei der Boulevardzeitung zu einer ganzen Reihe personeller Veränderungen. Neuer Ressortleiter der Nachrichtenredaktion wird zum 1. April Wolf-Ulrich Schüler, 34, der bisherige Ressortleiter Christian Stenzel übernimmt ab Juli die Leitung des Büros von "Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann.
Auf Schüler, bislang Ressortleiter der Bild-Unterhaltung, folgt Malte Biss, 41, bislang Chefreporter bei der "Bild am Sonntag". Er berichtet an Tanit Koch, 37, die als stellvertretende Chefredakteurin die Unterhaltungsredaktion verantwortet. Neue Ressortleiterin für die "Letzte Seite" wird am April Ilka Peemöller, 37, die zuletzt als Beraterin für die Chefredaktion der "Bild"-Schwester "B.Z." tätig war. Der bisherige Ressortleiter der Letzten Seite, Moritz Stranghöner, 42, wird Textchef und Mitglied der Chefredaktion. Er folgt auf Alexandra Würzbach, die auf eigenen Wunsch wieder als Autorin für die "Bild" arbeitet. Sie bleibt Mitglied der Chefredaktion.

Außerdem schaftt die "Bild" die Position des Head of Editorial Video & Sport Strategy, die ebenfalls ab April Kai Traemann übernimmt. Der 34-Jährige war bislang Ressortleiter Sport und verantwortlich für Bild.de-Sport. dh
Meist gelesen
stats