Bianca Heinicke Die lustigsten Reaktionen auf Bibis Flop-Song "How it is"

Montag, 08. Mai 2017
"How it is ( wap bap ...) kommt im Netz überhaupt nicht gut an
"How it is ( wap bap ...) kommt im Netz überhaupt nicht gut an
Foto: Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bianca " Bibi " Heinicke YouTube Bibi Heinicke


Jetzt singt sie auch noch. Youtuberin Bianca "Bibi" Heinicke, die Frau hinter BibisBeautyPalace, ist in der Regel sehr gut darin, immer neue Dinge an ihre Fans zu verkaufen. Anders als etwa ihr Duschschaum kommt ihre neue Single aber überhaupt nicht gut an. Das Musikvideo zum Song "How it is ( wap bap... )" wurde inzwischen zwar mehr als 22 Millionen Mal geschaut - doch es erntete seit Freitag auch über 1,6 Million Dislikes - und jede Menge Häme im Netz.
Man kann eben nicht alles haben - dieser Satz scheint wider Erwarten auch auf Bibi zuzutreffen. Denn so schlecht wie ihr neuestes Video wurde wohl kein anderes der erfolgsverwöhnten Youtuberin bewertet, die immerhin 4 Millionen Abonnenten auf der Video-Plattform hat. Es zählt mittlerweile sogar zu den am negativ bewertesten Youtube-Videos aller Zeiten. Zu allem Übel kamen auch noch Plagiatsvorwürfe hinzu. Und auch in den Abonnentenzahlen spiegelt sich die Unbeliebtheit des Songs wieder: Seit Freitag verzeichnet Heinickes Youtube-Kanal einen Abonnentenschwund von 38.000 Usern. Kein Wunder, dass "How it is ( wap bap... )" auch im Social Web überhaupt nicht gut weg kommt. So haben sich bereits einige Youtuber an ihrer ganz eigenen Version ausprobiert und Parodien produziert.

Das sind die lustigsten und skurrilsten Web-Reaktionen auf "How it is"

Und was sagt eigentlich Heinicke selbst zu den negativen Reaktionen? "Das Video hat nach 20 Stunden 12 Millionen Klicks! Wie viel Aufmerksamkeit dieses Lied bekommen hat, ist nicht mehr normal", erzählt sie in ihrem neusten Youtube-Video. Ja, sie habe auch die Bewertung mitbekommen, die "nicht ganz so gut ausgefallen" sei. Doch trotzdem zweifle sie nicht an ihrem Song: Ihr gefällt's. bre

Meist gelesen
stats