Audioeffekt-Analyse Radiospots bringen Commerzbank nach vorn

Mittwoch, 08. Oktober 2014
Die Commerzbank-Kampagne wirkt auch im Hörfunk
Die Commerzbank-Kampagne wirkt auch im Hörfunk
Foto: Commerzbank

Es hat sich gelohnt. Im Rahmen ihrer Kampagne hat die Commerzbank im Herbst 2013 auch auf Radiowerbung gesetzt. Die Effekte der Spots hat Audioeffekt untersucht, die Gattungsinitiative, in der die Vermarkter RMS und AS&S Radio große Teile ihrer Forschung zusammengeschlossen haben.

Mit dem Modul Brand Effekt hat AS&S Radio die Wirkung der Radiowerbung auf die Marke untersucht - mit durchweg positiven Ergebnissen. Befragt wurden von TNS Infratest 1422 Personen. So ist die ungestützte Bekanntheit von rund 55 Prozent um über 10 Prozentpunkte gestiegen. Dabei wirkte Radio auch stark im Mix mit TV, das als Leitmedium eingesetzt war. Kombiniert erzielte die Kamapgne die beste Wirkung. Ebenfalls positiv hat sich die Werbung auf die Zuordnung des Marken-Slogans "Commerzbank. Die Bank an Ihrer Seite" ausgewirkt. Jeder Kontakt mit der Radiokampagne hat die korrekte Zuordnung deutlich gesteigert - von rund 10 auf rund 20 Prozent.

Auch das Image konnte die Commerzbank verbessern. Der Aussage "Commerzbank bietet gute Konditionen" stimmten 24 Prozent derjenigen zu, die Kontakt mit der Kampagne hatten, aber nur 20 Prozent von denen, die sie nicht hörten. Der Benefit des Startguthabens von 50 Euro konnte laut Studie erfolgreich vermittelt werden. Die Kreation stammt von Saatchi & Saatchi. pap

AS&S präsentiert TV Updates 2015

Ab Ende Oktober präsentieren die TV-Vermarkter von ARD-Werbung Sales & Services die Programm- und Vermarktungsschwerpunkte für 2015. Die Tour führt durch sechs Städte im Bundesgebiet. AS&S-Geschäftsführerin Elke Schneiderbanger und TV-Geschäftsleiter Uwe Esser geben den Teilnehmern in diesem Jahr in Programmkinos Einblick in die vermarktungsrelevanten Schwerpunkte aus den Genres Unterhaltung, Information und Sport. Die Termine und Veranstaltungsorte: 27. Oktober 2014: München / Astor@Cinema Lounge im Bayerischen Hof. 28. Oktober 2014: München / Astor@Cinema Lounge im Bayerischen Hof. 29. Oktober 2014: Köln / Residenz – eine Astor Film Lounge. 30. Oktober 2014: Hamburg / east Hotel Hamburg. 03. November 2014: Düsseldorf / UFA Palast Düsseldorf. 05. November 2014: Frankfurt / Orfeo's Erben. 11. November 2014: Berlin / Zoo Palast Berlin.

Meist gelesen
stats