Arte Kultursender lockt Kinder mit täglichem Nachrichtenformat

Montag, 24. August 2015
Arte umgarnt Kids
Arte umgarnt Kids
Foto: Arte

Arte weitet sein Angebot für die junge Zielgruppe aus. Ab September lockt der deutsch-französische Kultursender Kinder mit einer täglichen Nachrichtensendung. Wissbegierige Kids müssen früh aufstehen, um das sechsminütige Format sehen zu können.

"Arte Journal Junior" - so heißt die Nachrichtensendung für die 10- bis 14-jährigen Arte-Schauer - wird ab September jeden Werktag um um 7.35 Uhr ausgestrahlt. Am Sonntag dauert die Sendung 14 Minuten und läuft immer um 9.10 Uhr. 

Moderiert wird das Format, das Kids kurz und prägnant über alles, was in der Welt los ist, informieren soll, von Carolyn Höfchen, Magali Kreuzer, Dorothée Haffner und Frank Rauschendorf. In täglich zwei Beiträgen und wöchentlich einer fünfteiligen Reihe zu einem ausgewählten Themenkomplex will Arte das aktuelle Weltgeschehen unter die Lupe nehmen.

Das "Arte Journal Junior" hat bei dem Sender eine Vorgeschichte als wöchentliches Format. Die Sendung ging im Februar 2014 erstmals auf Sendung und wurde seither jeden Sonntagmorgen ausgestrahlt. Verantwortet wird das Format 
vom deutsch-französischen Arte-Redaktionsteam. mas

Meist gelesen
stats