Als Nachfolger von Dieter Gruschwitz Thomas Fuhrmann wird 2017 neuer ZDF-Sportchef

Freitag, 01. Juli 2016
Thomas Fuhrmann folgt im Februar 2017 auf Dieter Gruschwitz
Thomas Fuhrmann folgt im Februar 2017 auf Dieter Gruschwitz
Foto: ZDF/Jürgen Detmers/Rico Rossival

Thomas Fuhrmann wird ab Februar neuer Leiter der Hauptredaktion Sport des ZDF. Der 50-Jährige löst den langjährigen ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz ab, der im kommenden Jahr in den Ruhestand geht. Der Verwaltungsrat des ZDF bestätigte am Freitag den entsprechenden Vorschlag von Intendant Thomas Bellut.
Fuhrmann war bereits von 2005 bis 2010 stellvertretender Hauptredaktionsleiter Sport und Leiter der Redaktion des "Aktuellen Sportstudios". Danach übernahm er die Leitung des ZDF-Morgenmagazins. Fuhrmann ist nach Stationen bei Tele 5 und N-TV seit 1995 für das ZDF tätit und war unter anderem stellvertretender Redaktionsleiter und Moderator von "Kennzeichen D" und Chef von Dienst bei "Frontal 21". Zur ZDF-Hauptredaktion Sport gehören die Redaktionen des "Aktuellen Sportstudios", der "ZDF Sport Reportage", von "ZDF Sport Extra", "ZDF Sport Täglich" und "ZDF Sport Online". dh
Meist gelesen
stats