Adblocking Yougov-Analyse: Schon jeder Dritte nutzt Adblocker

Mittwoch, 06. Juli 2016
Jeder dritte deutsche Onliner nutzt mittlerweile Adblocker
Jeder dritte deutsche Onliner nutzt mittlerweile Adblocker
Foto: Fotolia
Themenseiten zu diesem Artikel:

Adblocker OVK Online-Vermarkterkreis Page Fair Google


Ein Drittel der Deutschen verwenden bereits Adblocker oder Anti-Tracking-Software am PC oder auf dem Smartphone. Die Zahlen stammen vom Marktforschungsinstitut Yougov und liegen deutlich über den 20 Prozent, die der Online-Vermarkerktreis (OVK) zuletzt ausgewiesen hat. Der OVK veröffentlicht derzeit allerdings auch nur die Blocker-Raten für Desktop und nicht für Mobile. Das Softwareunternehmen Page Fair hatte für Mobile weltweit und auch für Deutschland zuletzt schnell steigende Blockierraten ausgemacht.

Verbreitung von Adblockern und Anti-Tracking-Software in Deutschland

Quelle: (Yougov)
Laut der Yougov-Analyse aktivieren nur elf Prozent die Programme gezielt, wenn sie die Werbung auf bestimmten Websites für zu aufdringlich halten. Mit 52 Prozent hat der Großteil der Adblocker-Nutzer die Abwehrsoftware dagegen ständig aktiviert. Ein Drittel deaktiviert die Anwendungen allerdings manuell auf bestimmten Webseiten, um auf deren vollständigen Inhalt zugreifen zu können. Die Zahlen sind ein Achtungserfolg für Anstrengungen wie von Bild und Geo, die ihren Inhalt nur gegen Akzeptanz der Werbung oder Bezahlung frei geben.

Nutzer von Adblockern nach Altersgruppen

Quelle: (Yougov)
Nach Alter betrachtet sind es erwartungsgemäß vor allem jüngere Zielgruppen, die Adblocker nutzen. Von den 18- bis 29-Jährigen, die mit Werbebotschaften ohnehin schwer zu erreichen sind und bei denen die mobile Nutzung extrem hoch ist, hat schon jeder zweite einen Adblocker aktiviert. Von den 30- bis 44-Jährigen sind es immerhin noch 39 Prozent, von den 45- bis 54-Jährigen 33 Prozent und von den über 55-Jährigen nur noch 24 Prozent.

Nutzungsintensität von Adblockern / Anti-Tracking-Software in Deutschland

Quelle: (Yougov)
Die hierzulande am weitesten Verbreiteten Adblocker und Anti-Tracker-Programme sind Adblock, Adremover, Ghostery, Google Adblocker und No Script. Der Auswertung liegt eine Stichprobe mit mehr als 8600 Teilnehmern zugrunde. Zum Einsatz kam das Connected-Data-Analyse-Tool Yougov Profiles. Yougov wird die  Adblockernutzung nun regelmäßig erfassen und die Ergebnisse kontinuierlich aktualisieren. pap

Meist gelesen
stats