ASMI Philipp Spaeth leitet Sales Region Nord

Montag, 18. August 2014
Philipp Spaeth (c) ASV
Philipp Spaeth (c) ASV

Axel Springer Media Impact bekommt einen neuen General Manager Sales für die Region Nord. Philipp Spaeth übernimmt den Job von Andreas Bündert und leitet damit das Hamburger Sales-Büro des Crossmedia-Vermarkters.

Bündert hatte Axel Springer Media Impact im April verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Seit Anfang Mai ist er bei der TK (Techniker Krankenkasse) tätig. Dort verantwortet er als Bereichsleiter Marketing die gesamte Markenführung und Kommunikation.

Sein Nachfolger Spaeth verfügt laut Springer über langjährige Erfahrung in der Medien- und Sportvermarktung. Der 45-jährige Verlagskaufmann wirkte zuletzt als Vice President bei UFA Sports Deutschland. Zuvor hatte er unter anderem als Head of Sales Nord bei Hubert Burda Media und als Sales-Repräsentant bei Gruner + Jahr gearbeitet. Spaeth berichtet in seiner neuen Funktion an Arne Bergmann, Managing Director Marketing und Sales. mas
Meist gelesen
stats