50 Jahre Star Trek Tele 5 und Air Berlin überraschen Fluggäste mit Enterprise-Crew

Mittwoch, 07. September 2016
Air Berlin überraschte seine Fluggäste mit eine Star-Trek-Crew
Air Berlin überraschte seine Fluggäste mit eine Star-Trek-Crew
Foto: Tele 5

Air Berlin und Tele 5 haben zum 50-jährigen TV-Jubiläum der Kultserie "Star Trek" die Fluggäste eines Linienfluges mit einer Crew im klassischen Star-Trek-Outfit überrascht. Am Gate sorgte zuvor eine Horde rauflustiger Klingonen für Aufsehen.
Da staunten die Gäste am Flughafen Düsseldorf nicht schlecht: Ein Mitarbeiter in Original Star-Trek-Kluft bat die Passagiere eines Air-Berlin-Flugs von Düsseldorf nach Palma de Mallorca am Gate noch um etwas Geduld. Man warte noch auf ein paar Klingonen. Kurz darauf erschienen mehrere der kriegerischen Erzfeinde der Föderation in der Wartehalle und sorgten mit ihrem rüpelhaften Benehmen für Belustigung. Als dann noch per Lautsprecher-Durchsage Captain James T. Kirk zum Flugsteig gebeten wurde und kurz darauf zusammen mit seiner Crew im klassischen Star-Trek-Outfit am Gate erschien, war die Überraschung perfekt. Auf dem Flug nach Palma wurden die Passagiere persönlich von Mister Spock, Pille und Lieutnant Uhura bedient. Das Video zu der Aktion ist bei Facebook und Youtube zu sehen. Die Aktion ist Teil einer Kooperation zwischen Air Berlin und Tele 5 zum 50-jährigen Jubiläum der populären Science-Fiction-Serie. Der Sender, der hierzulande die Exklusivrechte für die Free TV-Ausstrahlung der Originalserie "Star Trek – Raumschiff Enterprise" besitzt, begleitet das Jubiläum mit einer Reihe von Aktionen und einer umfangreichen Sonderprogrammierung. Den Auftakt macht am 8. September ein exklusives Interview mit William Shatner alias Captain Kirk. dh
Meist gelesen
stats