21st Century Fox Murdochs Medienimperium überrascht mit kräftigem Umsatzplus

Mittwoch, 05. November 2014
Rupert Murdoch
Rupert Murdoch
Foto: 21st Century Fox
Themenseiten zu diesem Artikel:

Rupert Murdoch 21st Century Fox


Rupert Murdochs Medienkonzern 21st Century Fox bleibt auf Wachstumkurs. Der Umsatz stieg im ersten Geschäftsquartal deutlich an.
Wie 21st Century Fox mitteilte, kletterte der Umsatz im Ende September abgelaufenen 1. Quartal im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um zwölf Prozent auf 7,9 Milliarden Dollar oder umgerechnet 6,3 Milliarden Euro. Der Nettogewinn ging zwar von 1,26 auf 1,04 Milliarden Dollar zurück. Doch die Ergebnisse fielen insgesamt besser aus als an der Wall Street erwartet worden war. Die Aktie stieg nachbörslich leicht. Neben zahlreichen Fernsehsendern gehört zu dem Konzern von Medienmogul Murdoch auch das bekannte Filmstudio 20th Century Fox.
Meist gelesen
stats