Über 100 Kundenzeitschriften kämpfen um den Branchen-Oscar

Dienstag, 25. Februar 2003

Der neue Kundenzeitschriften-Wettbewerb "BCP Best of Corporate Publishing 2003", den das Verbandsforum zusammen mit den drei Branchenmagazinen "Acquisa", "HORIZONT" und "W&V" veranstaltet, geht in seine heiße Phase. Die Schluss-Jury, die mit prominenten Fachleuten aus allen Medienbereichen sowie der Forschung besetzt ist, hat jetzt von den verbliebenen 110 Magazinen aus dem Consumer- und Business-Bereich die besten Titel gewählt.

Die Sieger werden allerdings erst am 2. April in der Kölner Flora gekürt. Dort veranstalten die Wettbewerbsträger den Kongress "BCP Best of Corporate Publishing 2003". Unter dem Motto "Erfolgreiche Kommunikation in schwierigen Zeiten" wirft der Kongress einen umfassenden Blick auf die Potenziale und Zukunftschancen der Corporate-Publishing-Branche. Referenten von Roland Berger Strategy Consultants, TNS Emnid und der Siemens AG definieren die zeitgemäßen Anforderungen an Unternehmenskommunikation und verdeutlichen, wie mit professionellen Corporate-Publishing-Konzepten nachhaltig Wirkung erzielt werden kann.

Zum Abschluss des Kongresses werden die diesjährigen Gewinner des BCP-Wettbewerbs - die besten deutschsprachigen Unternehmensmagazine - mit ihren Preisen ausgezeichnet. Kongress-Programm und Anmeldung zum Downloaden unter www.forum-corporate-publishing.com/bcp/event.htm. nr
Meist gelesen
stats