"taz" wirbt mit Printkampagne um neue Leser

Dienstag, 15. September 2009
Die Motive spielen mit dem Schriftzug der "taz"
Die Motive spielen mit dem Schriftzug der "taz"

Die linksalternative Tageszeitung "taz" startet am kommenden Wochenende ihre Herbstkampagne. Mit mehreren Motiven bewirbt die "taz" ihr neues Layout. Die Motive spielen mit dem Logo der Zeitung und variieren Sätze, in denen das Wort "Tag" vorkommt. Zum Einsatz kommen Printanzeigen und Beileger. Der Mediaplan umfasst Printtitel wie "Der Freitag", "Spiegel" und "Die Zeit" sowie verschiedene regionale Zeitschriften in Berlin. Die inhouse gestaltete Kampagne wird voraussichtlich drei Monate laufen. Im April hat sich die "taz" zum 30. Geburtstag ein neues Layout gegönnt, das von der Berliner Agentur Lukas Kircher entwickelt wurde. Zeitgleich startete die Wochenendausgabe "sonntaz". dh
Meist gelesen
stats