Österreichische Medienmesse ins Leben gerufen

Mittwoch, 05. Juli 2006

Parallel zu den Medientagen findet in Österreich erstmalig eine Medienmesse statt. Initiator der Veranstaltung, die vom 27. bis 29. September in Wien stattfindet, ist Hans Jörgen Manstein vom österreichischen Fachverlag Manstein. Die Messe deckt ein breites Spektrum ab, darunter die Bereiche Radio, TV, Außenwerbung, Direct-Marketing, Database-Marketing, CRM, Online und Mobile Communication. 85 Aussteller sind bereits gebucht, unter anderem die TV-Sender ORS, RTL, Pro Sieben, Sat 1 sowie die österreichische News-Gruppe, zahlreiche Fachverlage, T-Mobile, Telekom und UPC/Telekabel.

Die "Medienmesse - Internationale Fachmesse für Kommunikation, Werbung und Medien" soll künftig jährlich stattfinden. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf dem Bereich Onlinemarketing. Der Eintritt ist für Fachpublikum und Interessierte kostenlos. gen



Meist gelesen
stats