iPad: YOC lockt Werbungtreibende mit Showroom Ad

Mittwoch, 26. Mai 2010
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

iPad Yoc Werbeformat Deutschland Werbungtreibende Splash


Kurz vor der Einführung des iPad in Deutschland präsentiert der Mobile-Dienstleister YOC ein eigens für das Apple-Tablet entwickeltes Werbeformat. Das sogenannte Showroom Ad fordert den Nutzer auf, das iPad horizontal zu drehen. Nach Drehung des iPad legt sich ein abgedunkelter interaktiver Layer über den Bildschirm, und im Vordergrund öffnet sich eine Foto-Slideshow mit den Produkten Kunden, die über die Multitouch-Funktion gesteuert werden kann. Sobald der User auf eines der Fotos klickt, wird er zum mobilen Portal des Werbungtreibenden weitergeleitet.

Neben dem Showroom Ad bietet YOC Werbungtreibenden auch an, bestehende mobile Werbeformate an die spezifischen Anforderungen des iPad anzupassen. Neben den gängigen MMA-Werbestandards bietet YOC das Expandable Ad, das Expandable Ad Interactive und das Splash Screen Ad für das iPad an. Neben der Auslieferung iPad spezifischer Werbeformate erstellt die YOC-Gruppe auch iPad optimierte Webseiten und Applikationen. mas
Meist gelesen
stats