Zweitgeist erweitert Geschäftsführung

Mittwoch, 10. Januar 2007

Jan Andresen ist als CEO bei dem Karlsruher Internetdienstleister Zweitgeist eingestiegen.Der 30-Jährige unterstützt künftig die beiden Unternehmensgründer Heiner Wolf und Christine Stumpf und ist verantwortlich für Sales, Business Development und Investor Relations. Andersen ist Gründer des Mobile-Games-Unternehmens Elkware, das vor zwei Jahren an den amerikanischen Konzern Infospace verkauft wurde. Zweitgeist wurde im vergangenen Sommer gegründet. Für die Entwicklung der Social Software Zweitgeist, die Menschen auf Webseiten sichtbar macht und übergreifende, kontextbezogene Kommunikation ermöglicht, wurde das Unternehmen im November vom Land Baden-Württemberg mit dem "Innovationspreis Web 2.0" ausgezeichnet. si

Meist gelesen
stats