Zweites gemeinsames Dienstleister-Ranking der Internet-/Multimedia-Branche hat begonnen

Dienstag, 06. März 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Multimedia Ranking Fragebogen


Zum zweiten Mal führen der Deutsche Multimedia Verband (dmmv) zusammen mit HORIZONT, E-Market und dem HighTEXT-Verlag ein gemeinsames Dienstleister-Ranking, das "New Media Services Ranking" durch. Auch für das Jahr 2000 soll mit einer Befragung die Multimedia-Szene bewertet und somit ein gesichertes Bild der deutschen Multimedia-Branche aus einer Hand geben werden. Dabei sollen neben den Umsätzen der Unternehmen auch eine "Gesamtbefindlichkeit" der Branche zu erfasst werden.
Alle New Media-Agenturen/-Produzenten sind aufgerufen, sich an der Befragung zu beteiligen. Der Fragebogen des New Media Services Ranking kann ab sofort als pdf-Datei von der Website http://www.newmediaranking.de.de heruntergeladen werden. Hier kann der Fragebogen auch online ausgefüllt werden. Das Ausfüllen dauert etwa 15 Minuten.
Deadline zur Rücksendung der ausgefüllten Fragebögen ist der 12. März 2001. Das gemeinsame Ranking wird im April 2001 vorgestellt.
Themen des Fragebogens sind Angaben zum eigenen Unternehmen (Gross Income, Mitarbeiterzahl), die Einschätzung des Marktes sowie die Bewertung von Qualitätsstandards und Wege der Mitarbeiterrekrutierung.
Meist gelesen
stats