Zwei neue Mitarbeiter bei der Burda Sports Group

Donnerstag, 17. November 2011
Jan L. Hay und Sonya Kallfaß verstärken die Burda Sports Group
Jan L. Hay und Sonya Kallfaß verstärken die Burda Sports Group


Der Sportvermarkter Burda Sports Group (BSG) begrüßt am Standort Frankfurt zwei neue Mitarbeiter: Zum Team der Tochter der Burda Direct Group stoßen Jan L. Hay und Sonya Kallfaß. Hay ist als Senior Berater für die Bereiche Sportrechtevermarktung und Sponsoringberatung zuständig. Der 34-Jährige betreut die Eventvermarktung des Sporthändlers Sport Scheck, des Referats für Bildung und Sport der Statdt München sowie der Deutschen Triathlon Union. Zudem wird Hay die BSG beim Ausbau ihres Agenturgeschäfts unterstützen. Nach Stationen bei Wige Media und Media Consult in Köln arbeitete Hay zuletzt in Frankfurt bei Clifford Chance im Bereich Business Development.

Sonya Kallfaß unterstützt als Junior Projektleiterin die Vermarktung des Deutschen Olympischen Sportbundes sowie der Sport-Scheck-Events und übernimmt die PR-Arbeit der BSG. Die 28-Jährige beendete im Februar 2011 ihr Studium der Sportwissenschaften mit den Nebenfächern Philosophie und Politologie. Anschließend absolvierte sie ein sechsmonatiges Praktikum bei der BSG. ire
Meist gelesen
stats