Zwei Neue bei Weber Shandwick

Freitag, 25. Mai 2007

Die Interpublic-Agentur Weber Shandwick hat Marc Kast und Thorsten Düß ins Boot geholt. Kast übernimmt als Account Director am Münchner Standort die strategische Beratung für nationale und internationale Accounts aus den Bereichen IT und Consumer Electronics. Der 35-Jährige war bereits von 2000 bis 2005 als Account Manager bei Weber Shandwick, arbeitet zuletzt aber als Pressesprecher bei GMX in München.

Thorsten Düß wird ebenfalls als Account Director aktiv, jedoch in der Kölner Dependance der Agentur. Hier wird er mehrere Corporate-Etats , darunter von Wrigley, verantworten. Der 34-Jährige kommt von Media Consulta in Berlin, wo er als Projektleiter auf der Gehaltsliste stand. si

Meist gelesen
stats