Zoja Paskaljevic führt das Joint Venture DCMA

Mittwoch, 23. Februar 2000

Als CEO wird CIA-Chef Zoja Paskaljevic das Media-Joint-Venture Daimler Chrysler Global Media Planning Account (DCMA) leiten. Die Allianz wurde Ende 1998 von dem CIA Medianetwork und FCB in Düsseldorf gegründet, um sich den globalen Mediaetat des Autoherstellers zu sichern - was ihnen vergangene Woche gelungen ist (HORIZONT 7/99). Künftig betreut die Agentur in über 60 Ländern Media-Einkauf und -Planung für Daimler-Chrysler. Paskaljevic zur Seite steht als Managing Director Alex Crowther.
Meist gelesen
stats