Ziff Davis launcht Techno-Lifestyle-Titel

Montag, 12. Januar 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Startauflage Segment New York Condé Nast Willis Stein


Der Ziff-Davis-Verlag launcht im Sommer "Sync" im Segment der High-Tech-Lifestyle-Zeitschriften. Das Heft kommt mit einer Startauflage von 200.000 Exemplaren auf den Markt und erscheint in diesem Jahr viermal. 2005 wird die Frequenz auf sechs und ein Jahr später auf zehn Ausgaben erhöht. Zusammen mit "Sync" plant Ziff Davis eine neue Messe zum High-Tech-Lifestyle, die unter dem Titel Digital Life erstmals im Oktober in New York stattfindet.

Digitaler Lifestyle wird auch in den von Condé Nast für dieses Jahr geplanten Shoppingzeitschriften für Männer, "Cargo" und "Vitals" grossen Raum einnehmen. Außerdem arbeitet Primedia am Launch des Titels "Connected Living" und auch IDG soll Gerüchten zufolge eine Zeitschrift für nachrückende Digitalgenerationen planen. Ziff Davis gehört der Investmentgruppe Willis Stein & Partners, die den Verlag 1999 für 780 Millionen Dollar akquirierte. nr
Meist gelesen
stats