Zeus verlässt Lekkerland-Tobaccoland

Donnerstag, 10. Oktober 2002

Ludwig Zeus, 54, Geschäftsführer von Lekkerland-Tobaccoland in Frechen scheidet aus dem operativen Geschäft aus. Er verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen Ende März 2003.

Zeus, der seit 1969 für L-T tätig ist war bis 1999 Geschäftsführer der Regionalzentrale und verantwortet seit 1999 bei L-T den Bereich Operations. Diese Aufgaben wird ab April 2003 der Vorsitzende der Geschäftsführung Christian Berner, 49, übernehmen.
Meist gelesen
stats