Zeitschriftenvertreter wählen Präsidium

Donnerstag, 25. Juni 2009

Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) hat das Präsidium und den Schatzmeister gewählt. Die Delegierten beriefen auf ihrer Versammlung in Stuttgart Karl-Heinz Bonny, Rudolf Thiemann, Detlef Koenig und Klaus Driever jeweils einstimmig ins Präsidium. Alle vier sind Vorsitzende kleinerer Presseverbände und Leiter oder Geschäftsführer von Mitgliedsverlagen. Bonny ist Vorsitzender des Fachverbands Fachpresse im VDZ und Hauptgeschäftsführer der Landwirtschaftsverlag in Münster. Thiemann steht dem Fachverband Konfessionelle Presse im VDZ vor und ist Geschäftsführer des Verlags Neue Bildpost in Hamm. Driever ist Vorsitzender des Verbands der Zeitschriftenverlage in Bayern und Geschäftsführer der Verlagsgruppe Weltbild in Augsburg. Koenig steht dem Verband der Zeitschriftenverlage in Nordrhein-Westfalen und leitet den VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft in Bonn. Dem Präsidium gehört außerdem Wolfgang Fürstner als Geschäftsführer des VDZ an.

Am Vorabend hatten die Delegierten bereits Hubert Burda für weitere drei Jahre zum Präsidenten des VDZ gewählt. Als Schatzmeister ist Erwin Fidelis Reisch wiedergewählt. Er ist seit 1983 Geschäftsführer und Verleger des Alfons W. Gentner Verlages in Stuttgart; seit 1987 ist er Vorstandsmitglied des Südwestdeutschen Zeitschriftenverlegerbandes und seit 1995 dessen Vorsitzender. HOR
Meist gelesen
stats