Zeitschriften auf Wachstumskurs

Mittwoch, 07. Januar 1998

Die Publikumszeitschriften konnten 1997 einen Zuwachs im Anzeigengeschäft von 7,4 Prozent auf 221.131 Anzeigenseiten verzeichnen. Dies teilt der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger mit. Die meisten Anzeigenseiten bei den Publikumszeitschriften verbuchte "Focus" (6837 Anzeigenseiten), es folgen "der Spiegel" (5599 Anzeigenseiten) und die "Wirtschaftswoche" (4710 Anzeigenseiten). Unter den Zeitschriftengattungen buchte die werbungtreibende Wirtschaft 1997 die meisten Anzeigenseiten im Bereich der EDV-Zeitschriften.
Meist gelesen
stats