"Zeit": Tag der offenen Tür, Werbekampagne und Sonderhefte zum 65. Geburtstag

Mittwoch, 23. Februar 2011
Die Zeit bewirbt ihren 65. Geburtstag
Die Zeit bewirbt ihren 65. Geburtstag

Happy Birthday: Die Holtzbrinck-Wochenzeitung "Die Zeit" lässt es zu ihrem 65. Geburtstag ordentlich krachen. In dieser und in der kommenden Woche liegt dem Blatt jeweils ein 48-seitiges Jubiläumsheft bei. In den beiden kostenlosen Zugaben hat die Redaktion herausragende Beiträge prominenter Autoren aus 65 Jahren zusammengestellt, etwa von Heinrich Böll, John le Carré, Andy Warhol und Angela Merkel. Am Samstag dieser Woche (26. Februar, 10.30 Uhr bis 17 Uhr) öffnet die "Zeit" in Hamburg die Pressehaus-Pforten für ihre Leser. Beim Tag der offenen Tür können Besucher einen Blick in die Redaktionsräume werfen und mit Verlagsmitarbeitern und Redakteuren reden. Und noch bis Ende Februar nimmt die Redaktion Besuchswünsche von Lesern für die Aktion "Die 'Zeit' reist zu ihren Lesern" an. Bislang seien mehr als 1000 Wünsche aus ganz Deutschland - und aus Israel, Kanada und den Faröer Inseln - eingegangen, so der Verlag.

Anlässlich des Geburtstags gibt der Zeit-Verlag außerdem eine großformatige Sonderedition mit den besten Reportagen des Blattes aus den vergangenen 65 Jahren heraus. Das Buch umfasst 520 Seiten und ist im Internetshop der "Zeit" erhältlich. Auch eine inhouse gestaltete Werbekampagne gibt's zum 65. Geburtstag: Neben Anzeigen unter anderem in den Schwestertiteln "Handelsblatt" und "Tagesspiegel" weisen bundesweit Plakate an Bahnhöfen auf das Jubiläum hin, außerdem im Einzelverkauf am Point of Sale. Das schönste Geschenk hat sich die "Zeit" indes selbst bereitet - mit einer ordentlichen Geschäftsbilanz 2010, die der Verlag kürzlich vorgestellt hat. hor
Meist gelesen
stats