Zeit Online plant Community für qualifizierte Studentenjobs

Mittwoch, 14. Mai 2008
Logo der Online-Plattform für Studenten
Logo der Online-Plattform für Studenten

Der Zeit-Verlag erweitert sein Angebot für studentische Zielgruppen. In dieser Woche starten die Hamburger die Online-Plattform 15Talents.com. Das Portal will Unternehmen, die Arbeitsprojekte extern vergeben möchten, und Studenten mit besonderen Kenntnissen zusammenbringen - für bezahlte, qualifizierte Studentenjobs und Praktika. Ein Matching-Algorithmus sucht unter den registrierten Studenten die jeweils geeigneten Kandidaten aus, das Unternehmen kann dann unter diesen Vorschlägen aussuchen.

Das Geschäftsmodell: Die Unternehmen zahlen eine pauschale Einstellgebühr (400 Euro) für ihre Projektangebote sowie zusätzlich bei erfolgreichen Vermittlungen eine 15-prozentige Provision auf das Honorar, das an den Studenten fließt. In den kommenden Monaten will der Zeit-Verlag 15Talents.com mit Community- und Recruiting-Angeboten ausbauen. Dann sollen die Nutzerzahlen im sechsstelligen Bereich liegen und die Werbevermarktung im Verbund mit anderen studentischen Angeboten der Holtzbrinck-Gruppe beginnen, etwa "Junge Karriere" vom "Handelsblatt. Der Zeit-Verlag allein ist bereits jetzt mit dem "Chancen"-Teil in der "Zeit", dem jährlichen "Studienführer", dem zweimonatlichen Magazin "Zeit Campus" sowie zahlreichen Veranstaltungen im Hochschulmarkt unterwegs.

15Talents.com wird bei Zeit Online in den Bereichen "Campus" und "Wirtschaft" eingebunden. An dem Joint Venture hält Zeit Online 60 Prozent, das Beratungsunternehmen Trommsdorff + Drüner ist mit 40 Prozent beteiligt. Geschäftsführer sind Henrike Fröchling, im Hauptberuf Geschäftsführerin von Zeit Online, und Marc Drüner, Geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung. rp

Meist gelesen
stats